Weißer Tag Januar 2022

Weiße Tage sind 3 Tage pro Hijri-Monat, an denen das Fasten dringend empfohlen wird. Imam Tirmidhi berichtet, dass der Prophet Muhammad – Friede sei mit ihm – sagte: " Wenn Sie drei Tage im Monat fasten möchten, fasten Sie am 13., 14. und 15. Tag“. Er sprach natürlich von den Mondmonaten des muslimischen Kalenders.

3 leere Tage im Monat Januar 2022 (Wann beginnen die weißen Tage?)

Das Datum, das mit den drei leeren Tagen des Monats Januar 2022 sind unten aufgeführt. Die vollständige Liste der leeren Tage für 2022 ist hier erhältlich.

weißer TagTag Hijri Datum Verbleibende Tage
Sonntag 16 Januar 13 Dschumada ath-thani +260
Montag 17 Januar 14 Dschumada ath-thani +259
Dienstag 18 Januar 15 Dschumada ath-thani +258
Weiße Tage Februar 2022

Welche Belohnungen können im Fasten der weißen Tage liegen?

Das Fasten am weißen Tag ist eine nafila (freiwillige/erzwungene Handlung). Und jede nafila (zusätzliche Handlung) wird zu dem Zweck getan, die Liebe Allahs zu suchen, und es ist ein direkter Weg, um die Liebe Allahs zu verdienen. x27;Allah. Und wenn Allah einen Menschen liebt, wird sein Leben voller Segen sein.

Laut Abu Hurayrah – möge Allah mit ihm zufrieden sein – der sagte: Der Gesandte Allahs (Allahs Frieden und Segen seien auf ihm) sagte: „Wahrlich, Allah ta'ala sagte: „Wer auch immer Feindschaft gegenüber einem Wali zeigt (Freund) von mir, dann erkläre ich ihm den Krieg.' Und mein Diener kommt mit nichts Lieberem zu mir als mit den religiösen Pflichten, die ich ihm auferlegt habe. Und Mein Diener nähert sich Mir weiterhin mit nawafil (supererogatorischen) Taten, bis Ich ihn liebe. Wenn ich ihn liebe, bin ich sein Gehör, mit dem er hört, sein Blick, mit dem er sieht, seine Hand, mit der er schlägt, und sein Fuß, mit dem er geht. Wenn er mich [etwas] fragen würde, würde ich es ihm sicherlich geben; und wenn er bei mir Zuflucht suchte, würde ich ihm sicherlich Zuflucht gewähren. [Sahih Al-Bukhari]

Dieser Hadith zeigt, dass die Nähe zu Allah erreicht wird, indem man obligatorische Taten verrichtet und sich dann zu nawafil (freiwillig) steigert. Dies führt zur Liebe Allahs. Und die Belohnung ist: " Zweifellos, [denn] die Verbündeten Allahs werden keine Angst vor ihnen haben, noch werden sie betrübt sein. Diejenigen, die glaubten und Allah fürchteten. Für sie ist es eine gute Nachricht in diesem irdischen Leben und im Jenseits. Es gibt keine Änderung in der Verheißung Allahs. Das ist „wirklich“ der ultimative Triumph. (Quran 10:62-64)

Copyright Gebetszeiten